Jugendliche für Betreuer des Ferienprogramms gesucht

Für das Ferienprogramm der Jugendförderung der Stadt Witzenhausen, das nun geplant und vorbereitet wird, suchen wir noch interessierte Jugendliche ab 15 Jahren, die gerne mitarbeiten wollen. Im Rahmen des Ferienprogramms kann man sich und seine Fähigkeiten in der Betreuung von Kindern testen und unter Beweis stellen. Kreativität, Verbindlichkeit, Einfühlungsvermögen, Teamarbeit und Kommunikationsfähigkeit sind gefragt. Die Ehrenamtlichen werden von den Jugendpflegern der Stadt und dem Schulsozialarbeiter der Johannisbergschule angeleitet und unterstützt. Bei der Planung können die Betreuer/innen von Anfang an mitreden und ihre Ideen einbringen.

Neben dem Spaß im Team und der Rückmeldung der Kids lädt die Jugendförderung alle Betreuer im Herbst zu einer spannenden Segelfreizeit in Holland ein. Aber auch in Bewerbungen macht sich ein Nachweis über eine ehrenamtliche Tätigkeit immer gut. Hast du Fragen zu diesem Projekt oder Interesse daran, dann Besuch uns im Jugendhaus, rufe an oder schreibe uns eine Nachricht. Wir freuen uns auf viele neue Gesichter.

Trickboxx Workshop in den Osterferien
Seminar für Jugendleiter/innen